Schulbetrieb nach den Osterferien

08. Apr 2021 Kategorie: Allgemein, Corona, Unterricht,

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

uns liegen derzeit keine neuen Informationen des Landes oder des Kreises vor, so dass wir entsprechend den ministeriellen Vorgaben den Schulbetrieb bis einschließlich zum 23. April 2021 unter den bisherigen Einschränkungen stattfinden lassen werden. D.h. wir setzen unser Wechselmodell ab Montag, den 12.04.2021, wieder in Präsenz um.

Stundenplan

Zur Erinnerung: Der Stundenplan einer Woche wird auf zwei Wochen ausgedehnt.

  • Gruppe A erhält am Montag, Gruppe B am Dienstag den Unterricht, der laut regulärem Stundenplan montags erteilt wird.
  • Gruppe A erhält am Mittwoch, Gruppe B am Donnerstag den Unterricht, der laut regulärem Stundenplan dienstags erteilt wird.
  • usw.

Abiturvorbereitungen

Für die Q2 beginnt am ersten Tag nach den Osterferien die gezielte Abiturvorbereitung in den Abiturprüfungsfächern. Der Unterricht in den übrigen Fächern entfällt für diese Schülerinnen und Schüler.

Klausuren in der EF und Q1

Die Klausuren in der Jahrgangsstufe Q1 finden ab Montag wie geplant statt. Die Beratungslehrer/innen haben den aktuellen Klausurplan vor einigen Tagen an die Schülerinnen und Schüler geschickt. Der Klausurplan für die EF wird erstellt und veröffentlicht, sobald wir die neuen Regelungen des Landes in der nächsten Woche erhalten.

Testungen Schülerinnen und Schüler

Mit den Testangeboten vor den Osterferien erfolgte der Einstieg in eine Teststrategie, die nach den Osterferien ausgebaut werden soll. Das Ziel der Landesregierung ist es, das Angebot für alle Schülerinnen und Schüler an den weiterführenden Schulen bereits für die Woche nach den Osterferien auf zwei Testungen zu erweitern. Zum Procedere werden wir Sie in der kommenden Woche noch eingehender informieren.

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Wochenende.

Herzlich, S. Burmester