Bewegliche Ferientage und Fortbildungstage (am 8.2. ergänzt)

08. Feb 2021 Kategorie: Unterricht,

Liebe Eltern,

wie Sie alle mitbekommen haben, wurden die zwei beweglichen Ferientage vom 01. und 02. Februar der besonderen Lage „geopfert“. Nun hat sich herausgestellt, dass dieses nicht zulässig war und die Tage nachgeholt werden müssen.

Gestern hat die Runde der Schulleiter aus Porta Westfalica beschlossen, diese am 11. und 12. Februar nachzuholen (Ferientage). Dieses wurde vor dem Hintergrund entschieden, dass ab dem 15. Februar eventuell eine teilweise Rückkehr zum Präsenzunterricht möglich sein könnte. Hierzu gibt es aber noch keine Entscheidung der Landesregierung. Um diese so wichtige Präsenz der Schülerinnen und Schüler in der Schule nicht zusätzlich zu reduzieren, ist man zu dieser Lösung gekommen.

Zusatz vom 08.02.2021:

Bei den Aufgabenstellung für die Woche vom 8.2. – 12.2. beachten unsere Kolleg/innen, dass diese nur drei Unterrichtstage umfasst. Sie reduzieren die Stoffvermittlung dabei unabhängig von der Lage der Stunden im Stundenplan. Also geben auch diejenigen, die am Donnerstag/Freitag Unterricht haben, eine kleine Wochenaufgabe auf.

 

Zusätzlich wurde schulintern entschieden, den Lehrer-Fortbildungstag am 15. Februar (Rosenmontag) ausfallen zu lassen.

Somit ist am 11. und 12. Februar unterrichtsfrei und am 15. Februar Unterricht.

Wir bieten für den 11. und 12. Februar eine Notbetreuung an.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie diese wahrnehmen möchten. Beachten Sie dabei, dass die Kinder an diesen Tagen keine Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt bekommen.

Bleiben Sie alle gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Burmester, C. Buchholz