Girls’ and Boys’ Day am 28.03.2019 – Wir machen mit!

14. Feb 2019 Kategorie: Projekte, Schüler, Studien- und Berufsberatung,

Girls’ and Boys’ Day

Mädchen und Jungen haben vielfältige Interessen und Stärken. Geht es um die Berufswahl, entscheiden Sie sich oft für eher typische Mädchen- oder Jungenberufe. Natürlich sind das interessante Berufe, aber es gibt noch viele andere Berufsfelder.

So sind Jungen z.B. auch in vielen sozialen, erzieherischen und pflegerischen Berufen sehr willkommen und Mädchen in der IT, dem Handwerk, in Ausbildungsberufen und Studiengängen in den Naturwissenschaften und Technik. Deswegen bieten wir am Zukunftstag (Girls’ und Boys’ Day) unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in untypische Felder hinein zu schnuppern.

Ihr möchtet mitmachen?

Dann stellt die Beurlaubungsanträge für die Teilnahme am Boys’ oder Girls’ Day bis zum 20.03. bei Frau Burmester. Die Teilnahme wird frühestens ab der 7. Klasse genehmigt.

Der Antrag auf Teilnahme an diesem Tag ist mit dem offiziellen Antragsformular für Mädchen oder für Jungen zu stellen. Bitte gebt auf dem Formular neben dem Unternehmen auch unbedingt an, in welchen Berufszweig ihr hineinschnuppern möchtet.

Und denkt daran… Die Genehmigung ist abhängig davon, dass ihr die Zielsetzung des Tages beachtet:

  • Mädchen informieren sich über Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik, in denen Frauen eher selten vertreten sind.
  • Jungen lernen Berufsfelder kennen, in denen männliche Fachkräfte gesucht und unterrepräsentiert sind: z.B. soziale, erzieherische und pflegerische Berufe.

Ich wünsche euch einen interessanten und spannenden Tag!

14.02.2019, S. Burmester