Konzerte

Das Konzertleben am Städtischen Gymnasium Porta Westfalica ist innovativ, vielfältig und abwechslungsreich. Neben traditionellen Weihnachts- und Sommerkonzerten werden Concert4free, 12-er Konzerte und das Musikpraxisvorspiel veranstaltet.

Das Concert4free findet einmal im Schuljahr statt und wird ausschließlich von Schülerinnen und Schülern, die sich auf freiwilliger Basis für die Organisation des Konzertes melden, organisiert. In Absprache mit der Fachschaft Musik wird ein Termin gefunden, zu welchem sich Teilnehmer anmelden können. Das Programm ist bunt gemischt, da es sowohl Einzel- als auch Gruppenbeiträge jeglicher Besetzung sein können. Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Freizeit musikalisch tätig sind, nutzen diese Gelegenheit, um einwenig die Konzertatmosphäre zu schnuppern oder auch selbst geschriebene Stücke zu präsentieren.

Auch Lehrkräfte der Schule können die Bühne zur Darbietung ihres Könnens nutzen.

Das Musikpraxisvorspiel findet regelmäßig am Ende des Jahres statt. Die Teilnehmer des Vorspiels sind alle Schülerinnen und Schüler des 6ten Jahrgangs, welche nach 1,5 Jahren Erfahrung im Musikpraxisunterricht ihr Können unter Beweis stellen. Die Teilnahme am Konzert ist verpflichtend und Teil der Musikpraxisnote.

Neben den Konzerten nehmen unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Musik-AGs an außerschulischen Veranstaltungen teil und bereichern mit ihren Auftritten das kulturelle Angebot der Stadt Porta Westfalica und ihrer Umgebung.

Aktuelle Beiträge

Concert4free 2020 – Bist du dabei?
28. Februar 2020 Konzerte

Spielst du ein Instrument oder singst du gerne und möchtest dein Können vor einem Publikum präsentieren?

Dann bist du beim diesjährigen Concert4free genau richtig.

Unser diesjähriges Concert4free findet am 23.03.2020 um 19 Uhr im Forum des Gymnasiums statt. Einlass ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei. Anmelden kannst du dich als Solokünstler oder auch in einer Gruppe bei Joshua Neinaß (Q1), Rojena Estafanos (EF) oder bei Frau Löwen unter concert4free2020@gmail.com. Denke daran, uns bis zum 16.03. eine kurze Beschreibung deines Auftrittes mit Titel, Dauer und Equipment mitzuteilen.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer und Besucher!

Joshua Neinaß (Q1) und Rojena Estafanos (EF)

Über 230 Mitwirkende beim Weihnachtskonzert 2019
18. Dezember 2019 Konzerte

Die vielen Schülerinnen und Schüler sämtlicher Musik-AGs unseres Gymnasiums zeigten am 12. und 13. Dezember während der Weihnachtskonzerte ihr Können. Das Publikum honorierte die Schüler/innen mit stehenden Ovationen.

Lesen Sie hier den Bericht aus dem Mindener Tageblatt.

Copyright: Mindener Tageblatt, 17.12.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.

(mehr …)

Sommerkonzert 2019 – Happy End(ing)
15. Juni 2019 Konzerte, Musik-AGs

Es waren zwei schöne Sommerabende, an denen die Musik-AGs unserer Schule im ausverkauften Forum ein abwechslungsreiches Programm präsentierten. Im Programm ging es nach einem schmissigen Auftakt mit dem Stück „Happy End“ los und das Konzert endete mit dem Stück „Happy Ending“. Tatsächlich nahmen nicht nur viele Schüler/innen und Schüler aus der Q2 Abschied.

Hier finden Sie den Bericht aus dem Mindener Tageblatt.

Copyright: Mindener Tageblatt, 13.06.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.

 

Bunter musikalischer Konzertabend endet mit Standing Ovations

Das Konzert „Sing into Spring“ war ein voller Erfolg

(mehr …)
Concert4free 2019 – Klein, aber fein
1. April 2019 Konzerte

Wer nimmt schon alle Plakate wahr, die im Schulgebäude hängen? Im Nachhinein ärgert man sich aber womöglich über die verpasste Gelegenheit, ein kleines Konzert besucht zu haben. Dieses Konzert fand am Montag, dem 25. März 2019 um 19:00 im Forum unter dem Titel „Concert4free“ statt. Den Anfang machten Jennifer Schamey, Joeann Krutschek und Josy Strohmeier, welche die Lieder „Good for you“ und das englisch-spanische Crossoverlied „Remember me“ aus dem Film „Coco“ sangen. Dabei übernahm Jennifer die Begleitung auf der Ukulele.

(mehr …)