Konzerte

Das Konzertleben am Städtischen Gymnasium Porta Westfalica ist innovativ, vielfältig und abwechslungsreich. Neben traditionellen Weihnachts- und Sommerkonzerten werden Concert4free, 12-er Konzerte und das Musikpraxisvorspiel veranstaltet.

Das Concert4free findet einmal im Schuljahr statt und wird ausschließlich von Schülerinnen und Schülern, die sich auf freiwilliger Basis für die Organisation des Konzertes melden, organisiert. In Absprache mit der Fachschaft Musik wird ein Termin gefunden, zu welchem sich Teilnehmer anmelden können. Das Programm ist bunt gemischt, da es sowohl Einzel- als auch Gruppenbeiträge jeglicher Besetzung sein können. Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Freizeit musikalisch tätig sind, nutzen diese Gelegenheit, um einwenig die Konzertatmosphäre zu schnuppern oder auch selbst geschriebene Stücke zu präsentieren.

Auch Lehrkräfte der Schule können die Bühne zur Darbietung ihres Könnens nutzen.

Das Musikpraxisvorspiel findet regelmäßig am Ende des Jahres statt. Die Teilnehmer des Vorspiels sind alle Schülerinnen und Schüler des 6ten Jahrgangs, welche nach 1,5 Jahren Erfahrung im Musikpraxisunterricht ihr Können unter Beweis stellen. Die Teilnahme am Konzert ist verpflichtend und Teil der Musikpraxisnote.

Neben den Konzerten nehmen unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Musik-AGs an außerschulischen Veranstaltungen teil und bereichern mit ihren Auftritten das kulturelle Angebot der Stadt Porta Westfalica und ihrer Umgebung.

Aktuelle Beiträge

Sing into Spring – Einladung zu einem bunten Konzert
26. März 2019 Konzerte

Am 29. März findet um 19:30 Uhr im Forum unseres Gymnasiums das Konzert „Sing into Spring“ statt. Das Motto lässt erahnen, dass an diesem Abend den Zuhörern ein frühlingshaft „buntes“ Programm geboten wird. „Bunt“ nicht nur, weil mehrere Ensembles musizieren (Jugendchor, Klangfarben und Endor Ensemble), sondern auch, weil diese die Zuhörer auf eine „bunte“ Vokal- und Instrumentalreise mitnehmen werden.

Über die Stationen der Reise soll nicht zuviel verraten werden, aber Neugier zu wecken ist erlaubt. So werden die Zuhörer die ewige Liebe und Freundschaft erleben, wie ein Vogel zu den Sternen fliegen, auf den Frieden der Welt hoffen, mit den Sklaven kämpfen, Frodo ins Auenland begleiten, sich auf anderen Galaxien wiederfinden und nur knapp dem Tod entkommen. Es wird dramatisch, feurig, tränenreich, schmerzhaft aber auch traditionell, sanft, swingend, leicht und kitschig.

Möge die Macht mit jedem Mitreisenden sein, der den Weg zu uns findet. Der Kauf eines Tickets ist nicht notwendig, wir freuen uns aber über eine Spende am Ende der Reise.

Hier ist Musik drin
19. Dezember 2018 Konzerte

Insgesamt 209 Schülerinnen und Schüler sämtlicher Musik-AGs unseres Gymnasiums zeigten am 13. und 14. Dezember während der Weihnachtskonzerte ihr Können und nahmen die Zuhörer mit auf eine Reise weihnachtlicher Musikgeschichte. Das Publikum honorierte die Schüler_innen mit viel Applaus.

Lesen Sie hier den Bericht aus dem Mindener Tageblatt.

Copyright: Mindener Tageblatt, 18.12.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.

(mehr …)
Über 200 Musizierende unterhalten beim Sommerkonzert 2018
5. Juli 2018 Konzerte, Musik-AGs

Ein vielfältiges und unterhaltsames Programm bei bester Stimmung ließ einige beteiligte Musikfreunde im diesjährigen Sommerkonzert schmunzeln.

Lesen Sie hier den Artikel des Mindener Tageblatts…

Copyright: Mindener Tageblatt, 23.06.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion. (mehr …)

Einladung zum Sommerkonzert 2018
7. Juni 2018 Konzerte, Musik-AGs

Bald ist es wieder soweit: Bei den Sommerkonzerten am Donnerstag, dem 21.6. (18 Uhr) und Freitag, dem 22.6.2018 (19 Uhr) zeigen über 200 musikalische Schülerinnen und Schüler, was sie so alles können. Das Programm ist an beiden Tagen gleich.

Karten gibt es vom 12.6. bis zum 15.6. in der Schulstraße.

Wir freuen uns auf Ihr und euer Kommen!

Hohes musikalisches Niveau an einem gewöhnlichen Montagabend
25. März 2018 Konzerte

Concert4free am 12.03.2018 im Forum des Gymnasiums

Nachdem das Konzert in den letzten Jahren von Celina Wenzel, Kia Kuhnert und Marvin Vogel (SchülerInnen der Q2) organisiert worden ist, fand das Konzert dieses Jahr unter der Leitung von Marie Detering und Jessica-Eyleen Fink(Schülerinnen der Q1) statt.

Um 19 Uhr begann dieses Konzert rockig mit „I don’t want to miss a thing“ und entwickelte sich von den ruhigen Klassikern, wie „Skinny love“ zu einem rockigen Gitarren-Blues (Raphael Böttcher) weiter.

Hervorzuheben ist die musikalische Bandbreite des Konzertes. Neben Liedern aus weit entfernten Ländern, wie dem Iran, gab es sogar selbst komponierte Beiträge. So sang Leyla Maleki das Lied „Pashto Attani“ und führte das Publikum in die Kultur ihres Heimatlandes ein, gefolgt von Simon Beiersdorfer, welcher mit seinem selbst komponierten Lied das Publikum begeisterte. (mehr …)