Alle Beiträge für Leben |

„Je ne parle pas français, aber hier bin ich richtig“ – Tag der offenen Tür 2019
26. November 2019 Tag der offenen Tür

Am 23. November verwandelte sich unser Gymnasium für die Viertklässler und ihre Eltern in einen spannenden, fröhlichen, sportlichen, musikalischen, aber vor allem auch ungewöhnlichen Lern- und Lebensort. Von besinnlichen Klängen des Liedes „Leise rieselt der Schnee“ in die Schulstraße gelockt, stimmten die Instrumentalisten der AG „Brass & Friends“ mit jazzigen Harmonien, sattem Bass, scharfen Einwürfen...weiterlesen

Elternvortrag „Familienmitglied Smartphone“
26. November 2019 Allgemein, Bildungsabende

Infos und Tipps zum sinnvollen Umgang mit dem Smartphone und anderen Medien gibt die Medienpädagogin Sabine Schattenfroh am Dienstagabend. Mehr Informationen finden Sie hier.weiterlesen

Spiel um die Macht – „Die Frist“
26. November 2019 Theater-AG

Das Leben eines als unerbittlich geltenden Generalissimus hängt am seidenen Faden, zu stark ist die Krankheit, die ihn in die Knie zwingt. Um ihn herum eine Horde Machthungriger, allen voran die Ministerpräsidentin, die die Entwicklung des Staates beeinflussen will. Das Stück „Die Frist“ von Friedrich Dürrenmatt setzt sich mit der Bedeutung von Macht und dem erbitterten Kampf um die Macht auseinander. Es ist das diesjährige...weiterlesen

Vorlesetag 2019 – Das Kopfkino und die Stecknadel
26. November 2019 Allgemein, Leben, Lernen, Veranstaltungen

Knapp 700.000 Menschen bundesweit hörten am 15. November zu oder lasen vor. Auch an unserem Gymnasium ließen sich fast 200 Schülerinnen und Schüler der 5. und  6. Klassen von acht Vorleserinnen und Vorlesern  in die Magie der Bücher einführen. Ob Henning Mankells Klassiker „Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war“, der im Norden Schwedens spielt, „Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess“,...weiterlesen

Die komplette Eisbahn nur für uns
25. November 2019 Allgemein, Exkursionen, Fahrten

Am 07. November 2019 sind wir, die Klassen 5a und 5c, zur Eisbahn nach Barkhausen gewandert und haben uns zwischendurch bei einem Picknick am Weserspielplatz ein wenig ausgeruht, Picknick gemacht und sind dann nach einer guten Stunde weitergegangen. Als wir ankamen, waren wir alle aufgeregt. Wir haben Schlittschuhe ausgeliehen und dann ging es auch schon los. Es gab eine Eisbahn für die Anfänger und eine für die etwas...weiterlesen

Weihnachtspäckchen gehen auf Reise
14. November 2019 Eltern, Leben, Projekte

Bei der diesjährigen Weihnachtspäckchenaktion, welche aus den Elternreihen ins Leben gerufen wurde, sind 64 Päckchen gepackt worden. Eine beachtliche Anzahl, die mit Sicherheit in weit entfernten Ländern für leuchtende Kinderaugen sorgen wird. Vielen herzlichen Dank an alle Weihnachtspäckchen-Spender! Dank Eurer Hilfe wird das Gefühl von Weihnachten in die weite Welt getragen und wer weiß, vielleicht gelingt...weiterlesen

Fünfte und vorerst letzte Mitmachaktion
10. November 2019 Allgemein, Leben, Projekte, Projekte

Mit großem Engagement haben die fleißigen Schüler/innen, Eltern und Kolleg/innen am 8. und 9. November mit angepackt. Bei schönstem frostigen, aber trockenen Spätherbstwetter wurde auf dem Schulhof wieder geschliffen, gebohrt, gesägt und geschleppt. Nach ausführlicher Planungsphase, einem erfolgreichen Sponsorenlauf und insgesamt fünf Baueinsätzen ist das langjährige Projekt "Schulhofgestaltung" zunächt abgeschlossen. Und...weiterlesen

20 Jahre Kooperation mit der Musikschule und der 21. Informationsabend
8. November 2019 Musikpraxis

In einer kleinen Feierstunde begingen aktive Beteiligte und die "Gründerväter" der Musikpraxis die zwanzig Jahre andauernde Kooperation zwischen Musikschule und Gymnasium. Susanne Burmester (Leiterin des Gymnasiums), Rüdiger Konrad (Leiter der Musikschule), Georg Kindt (ehemaliger Musiklehrer und ein Motor der Kooperation), Manfred Krüger (ehemaliger Leiter der Musikschule und ein weiterer Motor der Kooperation),...weiterlesen

Verkehrssicherheit rund um das Gymnasium – Die Busschule

Am Di., 29.10. und Mi., 30.10. fand an unserer Schule die alljährliche „Busschule“ für die Fünftklässler statt. Vorbereitet durch eine Erdkunde-Unterrichtsreihe, in der die Schüler/innen für das Thema „Verkehr im Nahbereich“ sensibilisiert wurden, fand die Busschule unter der Leitung von Herrn Berkenbrink (BVO Minden) und Herrn Vahldieck (Polizei Porta Westfalica) statt. Wir danken den Veranstaltern der Busschule...weiterlesen

London 2019
28. Oktober 2019 Fahrten nach England

Vom 23. - 28. September 2019 sind wir mit 42 Schülerinnen und Schülern, Frau Holstein, Frau Weide, Frau Lennartz, Herrn Voß und Herrn Brieger nach London gefahren. Am Montag, den 23.09. ging es um 5.50 Uhr an der Sporthalle an unserer Schule los. Verschlafen, aber voller Vorfreude fuhren wir 8 Stunden lang mit Kartenspielen, James-Bond-Filmen und vielen Süßigkeiten mit dem Reisebus bis nach Calais in Frankreich....weiterlesen

GSV Holzhausen-Vennebeck erster Funino-Stadtmeister
1. Oktober 2019 Sport-AGs, Sport-Wettbewerbe

Am Ende war der Jubel riesengroß: Die GSV Holzhausen-Vennebeck ist der erste Funino-Stadtmeister der Portaner Grundschulen! Die Spieler um den betreuenden Lehrer Erwin Voth setzten sich gegen die Grundschulen Barkhausen, Hausberge und dem GSV Eisbergen-Veltheim durch und freuten sich über den eigens dafür gestifteten Riesenpokal der Sparkasse Bad Oeynhausen-Porta Westfalica. Eingeladen hatte unsere Schule die Grundschulen...weiterlesen

Sport, Spiel, Spaß und die Suche nach dem Mörder – Klassenfahrt der 6er nach Naumburg 2019

Am Montag, den 09.09.2019 machten wir, die Jahrgangsstufe 6, uns auf den Weg nach Naumburg an der Saale und trafen nach 4,5 Stunden Busfahrt  im „Euroville Jugend- und Sporthotel“ ein. Jede Klasse bekam ein eigenes Haus für sich. Nach der Ankunft wurden erst einmal die Zimmer eingeteilt, Betten bezogen und Koffer ausgepackt. Am ersten Abend ging es bereits sportlich zu, es gab es ein freiwilliges Zumba-Training...weiterlesen

Das Gymnasium beim Stadtfest 2019

Zum 40. Jubiläum des Stadtfestes haben es sich zwei Gruppen aus dem Gymnasium nicht nehmen lassen, eine Vorführung zu zeigen. Eine Tanzgruppe aus den sechsten Klassen unter der Leitung von Eva-Maria Zimmermann und Franziska Weide sowie der Chor unter der Leitung von Jan Voß zeigten auf der Bühne am City Center, was sie gemeinsam in kurzer Zeit auf die Beine stellen. Lesen Sie hier den Bericht aus dem Mindener Tageblatt. Copyright:...weiterlesen

Abiball 2019
21. Juli 2019 Allgemein, Leben

Am Samstag, den 13.Juli fand im Bad Oeynhausener Kaiserpalais der diesjährige Abiball statt. Zahlreiche Eltern, Geschwister, weitere Verwandte, Freunde des Abiturjahrgangs sowie Lehrkräfte waren die Gäste der 96 Abiturientinnen und Abiturienten, die mit der von Ihnen gestalteten Feier das Ende ihrer Schulzeit ausklingen ließen. Nach dem traditionellen Sektempfang hatten die Gäste die Möglichkeit sich an dem überaus...weiterlesen

Vierte Mitmachaktion im Juli 2019
14. Juli 2019 Allgemein, Leben, Projekte, Projekte

Es haben wieder einmal Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte das Werkzeug benutzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Unten finden Sie einige Eindrücke der letzten Aktion und hier finden Sie den Bericht aus dem Mindener Tageblatt. Copyright: Mindener Tageblatt, 12.07.2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion. Fotos weiterlesen

Völkerschlacht und Elbsandsteingebirge – Kursfahrt nach Leipzig 2019

Wie alle Leistungskurse der Q1, sind auch wir (der Erdkunde- und Geschichtskurs) vom 24. bis zum 28. Juni auf Kursfahrt gefahren. Für uns ging es nach Leipzig. Um 8:oo Uhr fuhren wir am 24. Juni mit dem Bus in Porta los und waren nach etwa 4 Stunden in Leipzig angekommen. Unser Hotel befand sich direkt in der Innenstadt, sodass es für uns nach dem kurzen Checkin vom Hotel aus mit der Stadtführung weiterging....weiterlesen

„So habe ich mir Irland vorgestellt“ – Kursfahrt nach Dublin 2019

Auch in diesem Jahr machte sich der Englisch LK der Q1 auf die Reise in die irische Hauptstadt Dublin. Nach der problemlosen Anreise mit der Bahn und dem Flugzeug begab sich der ganze Kurs zu einem gemeinsamen Abendessen in einen Pub mit wunderbarer Livemusik. Am zweiten Tag begann dann das geplante Wochenprogramm. Zunächst bekamen wir dank eines sehr guten Tourguides einen ausführlichen Einblick in die Geschichte...weiterlesen

Musikpraxis-Abschlusskonzert 2019
8. Juli 2019 Musikpraxis

Nach 1,5 Jahren ist der Instrumentalunterricht im Rahmen des regulären Musikunterrichtes vorbei. Das nahmen die Beteiligten aus Gymnasium und Musikschule zum Anlass, das Gelernte einmal aufzuführen und anzuhören. Nach einem kleinen und schönen Konzert freuen sich nun viele Schüler/innen auf den weiter fortgeführten Instrumentalunterricht. Der findet zwar nicht im Rahmen des Schul-Unterrichts statt. Aber...weiterlesen

6c: Führung durch Stollen im Jakobsberg

Durch beeindruckende Höhlen-Schluchten und riesige, aus Steinen gemauerte Tanks wurden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c am 28.6.2019 von Ortsheimatpfleger Herbert Wiese geführt, als sie den ehemaligen Nazi-Stollen „Dachs 1“ im Jakobsberg besichtigten. Sie waren beeindruckt von der gigantischen unterirdischen Anlage, in die die Nazis ab 1944 Teile ihrer Rüstungsproduktion verlagert hatten und Zwangsarbeiter...weiterlesen

Schüleraustausch mit Israel
26. Juni 2019 Allgemein, Fahrten

Die Schülerinnen und Schüler der EF unserer Schule hatten zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Ratsgymnasiums und des Gymnasiums Petershagen zum zweiten Jahr in Folge die Chance, an einem Schüleraustausch nach Israel teilzunehmen. Nach langen Vorbereitungen sind die israelischen Schüler am 17.03.2019 in Deutschland angekommen und mit einem Kennenlernabend im Ratsgymnasium begrüßt worden. Die...weiterlesen

Qualifiziert für die Zwischenrunde

Mit zwei Siegen qualifizierte sich unser Wettkampfklasse II-Team für die Zwischenrunde der Schulkreismeisterschaften im Fußball und machte es dabei vor allem im letzten Spiel spannend. Die Vorrunde wurde an der Gesamtschule Porta Westfalica in Lerbeck gespielt und wurde zur "inoffiziellen Stadtmeisterschaft", da alle weiterführenden Portaner Schulen gemeldet waren. Gegen die Realschule Hausberge legte man bei bereits...weiterlesen

„Leben in der Bude“ – Kennenlernnachmittag für unsere neuen Fünftklässler/innen

Ältere Geschwisterkinder an unserer Schule und Eltern haben es im Vorfeld bereits mehrfach erwähnt: unserem diesjährigen Kennenlernnachmittag wurde sehr entgegengefiebert. So lag von Anfang an Spannung in der Luft, als sich am 13. Juni unser Forum nach und nach füllte und fast 100 neue Fünftklässler/innen mit ihren Eltern zu uns ins Gymnasium kamen um sich gegenseitig zu „beschnuppern“. Nach der musikalischen...weiterlesen

Sommerkonzert 2019 – Happy End(ing)
15. Juni 2019 Konzerte, Musik-AGs

Es waren zwei schöne Sommerabende, an denen die Musik-AGs unserer Schule im ausverkauften Forum ein abwechslungsreiches Programm präsentierten. Im Programm ging es nach einem schmissigen Auftakt mit dem Stück "Happy End" los und das Konzert endete mit dem Stück "Happy Ending". Tatsächlich nahmen nicht nur viele Schüler/innen und Schüler aus der Q2 Abschied. Hier finden Sie den Bericht aus dem Mindener Tageblatt. Copyright:...weiterlesen

Austausch Bozen-Porta Westfalica 2019 – Rücktausch

"Die Italiener sind da!" - hieß es erneut am 16. März 2019. Im Rahmen des Bozen-Porta Westfalica-Austausches besuchten uns eine Woche lang die italienischen Austauschschüler. Während dieser Zeit erlebten wir zusammen viele spaßige und aufregende Momente und kamen uns sogar etwas näher. Nachdem unsere Austauschschüler Samstagabend an unserer Schule angekommen waren, verbrachten wir den ersten Abend mit gemeinsamen...weiterlesen

Life In The South: Gastschülerin Sarah Kudyba berichtet

Sarah Kudyba, unsere Gastschülerin aus Georgia (USA), lernt schon seit Beginn des Schuljahres an unserer Schule. Die Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (des Deutschen Bundestags) besuchte im ersten Halbjahr die Einführungsphase und wechselte zum zweiten Schulhalbjahr in die Q1. Ihr Angebot, etwas über ihre Heimat zu erzählen, stieß auf offene Ohren, und so berichtete Sarah mit leuchtenden...weiterlesen

Wir kooperieren mit der JSG Hausberge-Holzhausen

DFB-Doppelpass 2020 - Schule und Verein: Ein starkes TEAM! Unter dieses Motto haben der DFB und sein Partner ihre vielfältigen, basisorientierten Mitmach-Fußballangebote für Schulen und Vereine gestellt. Auch unsere Schule wird ab dem Schuljahr 2019/20 mit dem SV Hausberge und dem TuS Holzhausen/Porta, die beide zusammen die JSG Hausberge-Holzhausen im Jugendbereich bilden, den Doppelpass spielen. So wird ein Trainer...weiterlesen

SoWi-Kurse der Q1 und Q2 besuchen den Landtag NRW

In Begleitung von Jens Kunze, Christian Andres und Esther Lienau erreichte die Gruppe nach einer Fahrt mit dem Bus gegen Vormittag Düsseldorf. Zunächst hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken, bevor sie den Landtag von innen erkunden konnten. Nach einer Taschenkontrolle ging es in einen kleinen Sitzungssaal, in dem sich die Landtagsabgeordnete für den Mühlenkreis,...weiterlesen

BASS! reloaded … Q1 produziert Techno
25. April 2019 Musik-Unterricht, Projekte

Bach, Beethoven und Berlioz sind und bleiben im Musikunterricht aktuell. Doch die Schülerinnen und Schüler der Q1 stellten sich einer ganz anderen Aufgabe: Sie produzierten an einem gemeinsamen Projektnachmittag ihre eigenen Techno-Tracks. Nach den ersten Orientierungen wurden Einordnungen vorgenommen und Fragen geklärt. Zunächst waren da die Einordnungen: Welche Strömungen von Techno gibt es? Wie genau...weiterlesen

Frühjahrsputz in Porta Westfalica – Aktion saubere Landschaft
25. April 2019 Leben, Lernen

Auch dieses Jahr wurde im Rahmen der Aktion „Saubere Landschaft“ die Umgebung um unser Gymnasium von achtlos weggeworfenem Müll befreit. Unsere Fünft- und Sechstklässler waren eifrig bei der Sache. Ziel der Aktion ist es einerseits die Landschaft von Müll zu befreien und anderseits das Bewusstsein für die Problematik zu schärfen. Um eine reibungslose Aktion zu gewährleisten, muss alles genau durchdacht...weiterlesen

Einblicke in Luft- und Raumfahrttechnik gewinnen

Besuch eines Studenten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrttechnik Lukas Kilzer hat vor wenigen Jahren selbst den Physik-LK bei uns besucht. Er hielt Kontakt und kehrte jetzt als Vortragender zurück zu uns an seine alte Schule. Heute ist er Masterstudent in Luft- und Raumfahrttechnik. Er erzählte uns von seinen Erfahrungen aus dem Studium und berichtete von seiner Arbeit als Hilfswissenschaftler beim...weiterlesen

Bunter musikalischer Konzertabend endet mit Standing Ovations

Das Konzert „Sing into Spring“ war ein voller Erfolg Am Freitag, den 29. März lag gegen 19:30 Uhr im Forum unseres Gymnasiums erneut Aufregung in der Luft. Der Jugendchor hatte sich bereits auf der Bühne aufgebaut und wartete nur noch auf das Startsignal, um die zahlreichen Zuschauer auf eine „bunte“ Vokal- und Instrumentalreise mitzunehmen. Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Zuhörer mit den ersten...weiterlesen

Concert4free 2019 – Klein, aber fein
1. April 2019 Konzerte

Wer nimmt schon alle Plakate wahr, die im Schulgebäude hängen? Im Nachhinein ärgert man sich aber womöglich über die verpasste Gelegenheit, ein kleines Konzert besucht zu haben. Dieses Konzert fand am Montag, dem 25. März 2019 um 19:00 im Forum unter dem Titel „Concert4free“ statt. Den Anfang machten Jennifer Schamey, Joeann Krutschek und Josy Strohmeier, welche die Lieder „Good for you“ und das englisch-spanische...weiterlesen

GWD For You – Klasse 5C trifft Profi-Handballer

Am 01.03.2019 kamen um 9.40 Uhr unsere GWD Paten Miljan Pusica und Lukas Kister zu uns in die Klasse 5c. Wir frühstückten alle zusammen und unterhielten uns. Als wir mit dem Frühstück fertig waren, machten wir in fünf Gruppen eine Schulfotorallye. Alle hatten Spaß. Nach einer gemeinsamen Pause mit den GWD-Paten gingen wir in die Sporthalle und spielten Spiele. Beim Völkerball erhielt jedes Team einen GWD-Spieler....weiterlesen

Zeitzeuge Robert Kauffeld zu Gast in der 6c
21. März 2019 Allgemein, Projekte

Wie können heutige Sechstklässler etwas über die Zeit des Zweiten Weltkriegs und die Nachkriegszeit erfahren? Mit Hilfe eines Zeitzeugen! Deswegen haben wir, die Klasse 6c, den heute 86-jährigen Robert Kauffeld eingeladen. Herr Kauffeld hat sich gefreut, uns seine eigenen Kindheits-erlebnisse und seinen Lichtbildvortrag über die damalige Zeit vorzustellen, zumal wir heute so alt sind wie er damals. Sein...weiterlesen

Crash Kurs NRW 2019
9. März 2019 Veranstaltungen

Der „Crash Kurs NRW“ im Forum des Gymnasiums beeindruckte auch in diesem Jahr wieder Schülerinnen und Schüler der Q1 und zeigte ihnen die Gefahren riskanten Autofahrens auf. Zirka 480 Menschen kommen in NRW pro Jahr im Verkehr ums Leben; über 13.000 Schwerverletzte sind durchschnittlich zu verzeichnen. Jugendliche Verkehrsteilnehmer bilden einen hohen Anteil bei den Verursachern von schweren Unfällen....weiterlesen

Von Pfeffersäcken und einem Konzerthaus der Superlative

Leistungskurs Erdkunde Q1 unternimmt eine Exkursion nach Hamburg Mit dem Zug in Hamburg angekommen, begann unsere Stadtführung durch die Hansestadt. Wir starteten am Jungfernstieg an der Alster. Dort erfuhren wir einiges über das „alte" Hamburg und die Entwicklung zum „heutigen" Hamburg. Früher war die Stadt sehr dicht besiedelt und für die Anzahl der Bewohner ziemlich klein. Heute ist das anders, denn...weiterlesen

„Konflikte zwischen Ökonomie und Ökologie“ – Geographie-Kurse besuchen Vorlesung
16. Januar 2019 Exkursionen

„Der Hamburger Hafen und die Niederelbe: Wiederkehrende und neue Konflikte zwischen Ökonomie und Ökologie“ – dies war das Thema des Vortrags von Prof. Dr. Jürgen Oßenbrügge (Universität Hamburg), den die Schülerinnen und Schüler der Geographie-Kurse der Q1 sowie Interessierten der Q2 im Rahmen einer Vortragsreihe der Geographischen Gesellschaft zu Hannover besuchten. Begleitet wurden sie von Berthold Korte,...weiterlesen

Hier ist Musik drin
19. Dezember 2018 Konzerte

Insgesamt 209 Schülerinnen und Schüler sämtlicher Musik-AGs unseres Gymnasiums zeigten am 13. und 14. Dezember während der Weihnachtskonzerte ihr Können und nahmen die Zuhörer mit auf eine Reise weihnachtlicher Musikgeschichte. Das Publikum honorierte die Schüler_innen mit viel Applaus. Lesen Sie hier den Bericht aus dem Mindener Tageblatt. Copyright: Mindener Tageblatt, 18.12.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener...weiterlesen

Geheimschrift und gebrannte Mandeln – Der Wandertag der 7A

Am Freitag, den 14.12.2018 hatten wir unseren zweiten Wandertag, den wir in Minden verbrachten. Unser Ziel war das Mindener Museum, wo wir uns die Sonderausstellung über Leonardo da Vinci angesehen haben. Leonardo da Vinci ist vielen nur als Maler bekannt, der die Mona Lisa gemalt hat. Doch er war auch ein Ingenieur und Erfinder; so erfand zum Beispiel auch Brücken ohne Nägel und Schrauben. Wir haben in Gruppenarbeit...weiterlesen

Persönliches Profil als Baustein im Bewerbungsverfahren – Projekttag der Jahrgangsstufe 9
16. Dezember 2018 Kooperationspartner, Projekte

Zum wiederholten Mal fand in den 9. Klassen unseres Gymnasiums ein Projekttag zum Bewerbungsverfahren statt. Diese Veranstaltung, welche am Donnerstag, 6. Dezember vor Ort durchgeführt wurde, stellt einen Baustein des großen Themas „Berufsorientierung“ dar, das ab der Jahrgangsstufe 8 bis zur Oberstufe in Form verschiedener Veranstaltungen umgesetzt wird. Im Vordergrund dieser Veranstaltung standen die Schülerinnen...weiterlesen

Eindrücke aus „Der Besuch der alten Dame“ – Theater 2018
30. November 2018 Allgemein, Theater-AG

Das Mindener Tageblatt findet, die Produktion sei gelungen. Hier finden Sie den Bericht und einige Fotos.   Copyright: Mindener Tageblatt, 26.11.2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.   Fotos   Fotos von Dr. Stefan Braunweiterlesen

„Amrum aktuell“ – Rückschau auf die Klassenfahrten der 6. Klassen 2018

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen … Das dachten sich auch unsere Sechstklässler nach ihrer Klassenfahrt auf die Insel Amrum, und so entstand im Deutsch- und Kunstunterricht das Magazin „Amrum aktuell“. Hier kann man es bestaunen. weiterlesen

„Der Hut sagt, das ist meine Schule!“ – Tag der offenen Tür 2018
26. November 2018 Tag der offenen Tür

Am 24. November verwandelte sich unser Gymnasium für die Viertklässler und ihre Eltern in einen spannenden, fröhlichen, sportlichen, musikalischen, aber vor allem auch ungewöhnlichen Lern- und Lebensort. Von herrlichem Waffelduft in die Schulstraße gelockt, wurden die Besucher von den Instrumentalisten der AG „Brass & Friends“ auf einen abwechslungsreichen Vormittag in unserem Hause eingestimmt.   Mit...weiterlesen

Einladung: „Der Besuch der alten Dame“, Aufführung der Theater-AG 2018
20. November 2018 Theater-AG

Alles eine Frage der Gerechtigkeit Die Theater-AG präsentiert „Der Besuch der alten Dame“ von F. Dürrenmatt Eine verarmte Stadt und seine heruntergekommenen Bürger, ein Mann mit einer bedeutenden Aufgabe sowie eine reiche, alte Dame mit ihrem ungewöhnlichen Angebot, dies bildet die Grundlage für das diesjährige Stück der Theater-AG unserer Schule, für das im November und Dezember die Türen des Forums geöffnet...weiterlesen

Vorlesetag 2018 – gespannt zuhören
20. November 2018 Leben, Lernen, Veranstaltungen

Über eine halbe Million Vorleser und Zuhörer beim Bundesweiten Vorlesetag – auch unsere fünften und sechsten Klassen Wie weckt man die Freude an Geschichten, Abenteuern, fremden Welten und neuen Perspektiven? Indem man vorliest und vorgelesen bekommt, miteinander lacht und ins Gespräch kommt.  Und nebenbei ist (Vor-)Lesen die wichtigste Grundlage für die Bildung der Kinder. In diesem Jahr waren alle unsere Fünft-...weiterlesen

Wir sind Partnerschule des Fußballs

Jetzt ist es offiziell: Unser Gymnasium ist Partnerschule des Fußballs. Ab sofort werden Talente der Klassen 5 und 6 und im späteren Verlauf auch die der Klassen 7 und 8 in einer Extra-Trainingseinheit nach den Richtlinien des DFB fußballerisch gefördert. Am 09. November unterzeichneten Schulleiterin Susanne Burmester und Volker Antczak, Koordinator für Schule, Kita und Verein des Fußball- und Leichtathletikverbandes...weiterlesen

Halloween U-Party 2018

Am 31. Oktober wurde es an unserem Gymnasium gruselig. Die U-Party, welche von der Q1 organisiert wurde, fand unter dem Motto Halloween statt und wurde für die Jahrgangsstufen 5-7 zum Anlass, sich zu verkleiden. Für richtige Partystimmung sorgte der DJ Nick Braun. Zusätzlich rundete der Verkauf von Hotdogs, Cocktails und anderen Getränken die gelungene Party ab. Die zahlreichen verkleideten Gäste hatten sichtlich...weiterlesen

Bozenfahrt 2018
7. November 2018 Fahrten, Fahrten nach Italien

Eine Woche Italien: Bozen, Verona, Venedig, italienisches Eis, Museen, Schule und der Google-Übersetzer Am Samstag, den 22.09. trafen wir uns um 8:30 Uhr am Bahnhof Porta Westfalica und fuhren um 8:50 los. Nach zweimaligem Umsteigen und 10 Stunden Fahrt erreichten wir endlich Bozen. Wir waren alle sehr aufgeregt, was sich noch steigerte, als wir unsere Gastfamilien am Bahnhof sahen. Der erste Abend in den Familien war natürlich...weiterlesen

Israel-Deutschland – eine Begegnung. Interessiert am Austausch 2019?
31. Oktober 2018 Fahrten

Viele besondere Eindrücke konnten die Beteiligten am Israel-Austausch 2018 sammeln. Die guten Erfahrungen haben alle bestärkt, dass 2019 wieder ein Austausch stattfinden soll. Es können sich noch Interessierte melden, die teilnehmen möchten. Im letzten Jahr fand erstmalig ein Austausch zwischen der Schule Kalay und Schülerinnen und Schülern unserer Schule statt. Voller Spannung erwarteten wir im Januar die Jugendlichen...weiterlesen

Ereignisreiche Woche für Jahrgang 9 in London
8. Oktober 2018 Fahrten nach England

Als sich Teile der neunten Jahrgangsstufe am 24.09.2018 auf den Weg machten, um die lange Fahrt nach London anzutreten, waren alle schon ziemlich aufgeregt. Die Vorträge im Bus, der Zoll in Frankreich und die Fahrt mit der Fähre nach Großbritannien waren geschafft. Alle trafen gesund und übermüdet auf die herzlichen Gastfamilien in London. In den ersten Tagen ging es los, Herrn Voß hinterherzulaufen und echt coole...weiterlesen