Lernen

Wettbewerbe

Ich habe es geschafft!
Ich war dabei!

Wenige Situationen spornen unsere Kinder so an, wie der Wettbewerb mit anderen: Die eigenen Möglichkeiten ausschöpfen oder auch im Team tüfteln, sich gegenseitig anspornen und neue Ideen gewinnen, Aufgaben lösen…
eine wundervolle Erfahrung für alle unsere Schülerinnen und Schüler.

Wir nutzen daher vielfältige Möglichkeiten der Einzel- und Breitenförderung und bieten möglichst vielen unserer Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit an Wettbewerben und Schülerakademien teilzunehmen. Die Freude, insbesondere auch am gemeinsamen Tüfteln, fördert die Entwicklung eines gesunden Selbstwertgefühls, die sozialen und kooperativen Fähigkeiten und steigert die Einsatzbereitschaft und die Neugierde auch über die konkreten Wettbewerbe hinaus.

Wissen steckt an und macht stark!

Aktuelle Beiträge

The Big Challenge am 7. Mai 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Sehr geehrte Eltern!
Auch in diesem Jahr möchten wir den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5-9 die Möglichkeit geben, am BIG CHALLENGE Wettbewerb teilzunehmen.
Dieser Englischwettbewerb findet in verschiedenen europäischen Ländern einmal jährlich an den weiterführenden Schulen statt. Am Wettbewerbstag 2016 nahmen über 500 000 Schüler in Europa daran teil – über 250 000 davon aus Deutschland.
(mehr …)

Julian Völlmecke erfolgreich in der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade

Julian Robin Völlmecke unter den Top-Nachwuchsmathematikern in Deutschland – beste Platzierung für einen NRW-Teilnehmer in seinem Jahrgang

Zur Bundesrunde der 57. Mathematik-Olympiade traten vom 13. bis 16. Juni 2018 197 Mathematik-Asse in Würzburg an. Julian hatte – wie die übrigen Teilnehmer dieser diesjährigen nationalen Runde – auf Schul-, Kreis- und Länderebene überzeugende Leistungen gezeigt und sich damit unter den insgesamt ca. 200.000 Wettbewerbsteilnehmern für die Bundesrunde qualifiziert. Jedes Bundesland schickte dabei ein Team mit bis zu vierzehn Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8 (Mannschaft NRW s. kleines Foto). Zudem wurden einzelne Schüler aus deutschen Auslandsschulen eingeladen. Und Julian aus Porta Westfalica war dabei! Schon in zwei Vorbereitungswochenenden in Velbert und Bonn mit Mathematik und anderen gemeinsamen Aktionen war das NRW-Team zusammengewachsen. (mehr …)

Kreismeisterschaften in Leichtathletik
17. Juni 2018 Sport-Wettbewerbe

Der Ausruf „Unsere Jungen haben gewonnen!“ löste eine große Freudewelle aus. Die Jungenmannschaft setzte sich hierbei gegen fünf andere Mannschaften durch und auch die Mädchen mussten sich nur einem Sportgymnasium geschlagen geben.

Und sie haben es sich verdient. Schließlich war ein großer Teil dieser Mannschaften bereits in den letzten Jahren immer wieder dabei und sammelte so (auch die Fuß- oder Handballer) nach und nach Wettkampfpraxis in der Leichtathletik. (mehr …)

Kunstwerke für ein Museum gesucht – unsere auch?!
17. Juni 2018 Wettbewerbe

Ja, natürlich waren wir, die Klasse 5c, auch gemeint und haben beim großen Malwettbewerb „Kunst gesucht! Ihr malt ein Bild, wir bringen es ins Museum“1 mitgemacht. Das Thema lautete: In was für einer Welt möchtest du in Zukunft leben? So haben wir überlegt, was erfunden werden müsste, damit unsere Welt besser, schöner, friedlicher wäre, wie Menschen zusammenleben und einander behandeln sollten und was wir den Tieren und der Natur wünschen. (mehr …)

Leichtathletik-Wettkämpfe der 6. und 7. Klassen
10. Juni 2018 Sport-Wettbewerbe

Und wieder lachte die Sonne…

Am 29. Mai, bei strahlendem Sonnenschein, fanden die Leichtathletik Wettkämpfe Wettkampfklasse IV der 6. und 7. Klassen im Weserstadion statt. Diesmal waren wir mit zwei Mannschaften am Start. (mehr …)