Fahrten nach England

Zur Fahrtanmeldung liegen die aktuelle Formulare in Papierform im Sekretariat aus.

Aktuelle Beiträge

London 2019
28. Oktober 2019 Fahrten nach England

Vom 23. – 28. September 2019 sind wir mit 42 Schülerinnen und Schülern, Frau Holstein, Frau Weide, Frau Lennartz, Herrn Voß und Herrn Brieger nach London gefahren.

(mehr …)

„So habe ich mir Irland vorgestellt“ – Kursfahrt nach Dublin 2019

Auch in diesem Jahr machte sich der Englisch LK der Q1 auf die Reise in die irische Hauptstadt Dublin. Nach der problemlosen Anreise mit der Bahn und dem Flugzeug begab sich der ganze Kurs zu einem gemeinsamen Abendessen in einen Pub mit wunderbarer Livemusik.

(mehr …)
Ereignisreiche Woche für Jahrgang 9 in London
8. Oktober 2018 Fahrten nach England

Als sich Teile der neunten Jahrgangsstufe am 24.09.2018 auf den Weg machten, um die lange Fahrt nach London anzutreten, waren alle schon ziemlich aufgeregt. Die Vorträge im Bus, der Zoll in Frankreich und die Fahrt mit der Fähre nach Großbritannien waren geschafft. Alle trafen gesund und übermüdet auf die herzlichen Gastfamilien in London. (mehr …)

Q1-Fahrt nach Dublin 2018

Die diesjährige gemeinsame Kursfahrt des SoWi-LKs und des Englisch-LKs führte uns zusammen mit Herrn Krone und Frau Moore nach Dublin. Zwei der geplanten fünf Tage wurden für die An- bzw. Abreise geopfert, da wir dieses Jahr mit dem Flugzeug geflogen sind. Schon am Dienstagmorgen wurde die Stadt in Begleitung mit zwei Tour-Guides, die ursprünglich aus Deutschland kamen, erkundet. Nichtsdestotrotz fand diese Stadtführung auf Englisch statt. Dank den sommerlichen Temperaturen war es sehr angenehm, diese Stadtführung zu Fuß zu unternehmen. (mehr …)

Bath, Cardiff und Oxford in fünf Tagen
15. Juli 2017 Fahrten nach England

Die Studienfahrt nach England und Wales des Englisch- und SoWi-LKs der Q1 begann schon Montag in den frühen Morgenstunden. Nach einer langen Bus- und Fährfahrt kamen wir am Abend in unserem ersten Reiseziel, der Stadt Bath, an. Richtig beginnen tat unsere Fahrt aber erst am Dienstagmorgen, als wir unsere Stadtführer trafen. Auf eine ausgiebige Tour der schönen historischen Stadt folgte ein Besuch der römischen Thermen. Hier hatten wir die Möglichkeit uns frei zu bewegen und so die antiken Anlagen zu erkunden und die natürlichen sprudelnden Quellen zu bestaunen, welche die Römer als heilig betrachteten. Nachdem wir die Tour mit den Audioguides abgeschlossen hatten konnten wir bis zur Abfahrt noch frei die Stadt erkunden. (mehr …)