Lernen

Unterricht

Ein breites Fächerangebot!

Wir sind ein Gymnasium mit einem breiten Fächerangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung stehen der mathematisch-naturwissenschaftliche, der musische und der künstlerisch-kreative Bereich gleichwertig nebeneinander.
So können viele Schülerinnen und Schüler bei den Wahlen im Differenzierungsbereich oder der Leistungskurswahl in der Oberstufe auf ein breit gefächertes Angebot zugreifen.

Erna, Informatik… – Was lerne ich da?

Informationen über die einzelnen Fächer, die behandelten Inhalte und zu erreichenden Kompetenzen, finden Sie auf den untergeordneten Seiten.

Aktuelle Beiträge

57 Jahre deutsch-französische Freundschaft

Anlässlich des 57. Jahrestages der deutsch-französischen Freundschaft (Unterzeichnung des Elysée-Vertrags im Jahr 1963) fand am Mittwoch, den 22.01.2020, in den großen Pausen eine Mitmachaktion für Schüler/innen aller Jahrgangsstufen statt. Bei deutsch-französischer Musik konnten sie ihr Wissen über Frankreich und die deutsch-französischen Beziehungen bei einem Wissensquiz unter Beweis stellen und wurden für richtige Antworten mit typisch französischen Köstlichkeiten belohnt.

Anhand von Plakaten konnten die Schüler/innen zudem Wissenswertes über die deutsch-französischen Beziehungen sowie über Austauschprogramme des Deutsch-Französischen Jugenwerkes erfahren. 

Von Pollen und Biodiversität im tropischen Regenwald – Besuch einer Geographievorlesung an der Uni Hannover

„Vegetation Brasiliens in Raum und Zeit und die durch den Menschen bedrohte Biodiversität“ – dies war das Thema des Vortrags von Prof. Dr. Hermann Behling (Universität Göttingen), den die Schülerinnen und Schüler der Geographie-Kurse der Q1 im Rahmen einer Vortragsreihe der Geographischen Gesellschaft zu Hannover besuchten. Begleitet wurden sie von Jennifer Seubert und Dirk Schnieder. (mehr …)

Verkehrssicherheit rund um das Gymnasium – Die Busschule

Am Di., 29.10. und Mi., 30.10. fand an unserer Schule die alljährliche „Busschule“ für die Fünftklässler statt.

(mehr …)

Das Gymnasium beim Stadtfest 2019

Zum 40. Jubiläum des Stadtfestes haben es sich zwei Gruppen aus dem Gymnasium nicht nehmen lassen, eine Vorführung zu zeigen. Eine Tanzgruppe aus den sechsten Klassen unter der Leitung von Eva-Maria Zimmermann und Franziska Weide sowie der Chor unter der Leitung von Jan Voß zeigten auf der Bühne am City Center, was sie gemeinsam in kurzer Zeit auf die Beine stellen.

(mehr …)

6c: Führung durch Stollen im Jakobsberg

Durch beeindruckende Höhlen-Schluchten und riesige, aus Steinen gemauerte Tanks wurden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c am 28.6.2019 von Ortsheimatpfleger Herbert Wiese geführt, als sie den ehemaligen Nazi-Stollen „Dachs 1“ im Jakobsberg besichtigten. Sie waren beeindruckt von der gigantischen unterirdischen Anlage, in die die Nazis ab 1944 Teile ihrer Rüstungsproduktion verlagert hatten und Zwangsarbeiter bis zum Tode ausbeuteten.

(mehr …)