Leben

Wir leben Schule!

Konzerte, Theater, Musik- und Theater-Wochenendfahrten, Skifreizeiten, Sprachenfahrten (London, Frankreich, Italien), Sport- und Spielturniere, vielfältige AGs, Wettbewerbe, Bus- und Wegeschulung, Projekte und Aktionen mit unseren Kooperationspartnern, eine pädagogische Übermittagsbetreuung mit breit gefächertem Angebot…

Wir sind ein lebendiges Gymnasium, in Bewegung und bieten Raum für die Entfaltung der unterschiedlichsten Begabungen und Interessen.

Neugierig geworden? Viel Spaß beim Stöbern!

Aktuelle Beiträge

Einladung zum Tag der offenen Tür

Wir öffnen am 23. November 2019 unsere Pforten und laden zum Tag der offenen Tür ein! Um 9.15 Uhr geht es los.

Besonders angesprochen sind Viertklässler und deren Eltern. Willkommen sind alle Interessierten an unserer Schule!

Lesen Sie hier die Einladung, die wir den Viertklässlern in Porta Westfalica geschickt haben.

Spiel um die Macht – „Die Frist“
11. November 2019 Theater-AG

Das Leben eines als unerbittlich geltenden Generalissimus hängt am seidenen Faden, zu stark ist die Krankheit, die ihn in die Knie zwingt. Um ihn herum eine Horde Machthungriger, allen voran die Ministerpräsidentin, die die Entwicklung des Staates beeinflussen will. Das Stück „Die Frist“ von Friedrich Dürrenmatt setzt sich mit der Bedeutung von Macht und dem erbitterten Kampf um die Macht auseinander. Es ist das diesjährige Stück der Theater-AG des Städtischen Gymnasiums Porta Westfalica, das im November der Öffentlichkeit präsentiert werden soll.

(mehr …)

20 Jahre Kooperation mit der Musikschule und der 21. Informationsabend
8. November 2019 Musikpraxis

In einer kleinen Feierstunde begingen aktive Beteiligte und die „Gründerväter“ der Musikpraxis die zwanzig Jahre andauernde Kooperation zwischen Musikschule und Gymnasium.

(mehr …)

Verkehrssicherheit rund um das Gymnasium – Die Busschule

Am Di., 29.10. und Mi., 30.10. fand an unserer Schule die alljährliche „Busschule“ für die Fünftklässler statt.

(mehr …)

London 2019
28. Oktober 2019 Fahrten nach England

Vom 23. – 28. September 2019 sind wir mit 42 Schülerinnen und Schülern, Frau Holstein, Frau Weide, Frau Lennartz, Herrn Voß und Herrn Brieger nach London gefahren.

(mehr …)