Alle Beiträge für Lernen | Wettbewerbe |

Schönster Schulhof – blitzeblank
23. Juni 2021 Leben, Wettbewerbe

Ein naturnaher Schulhof bietet Platz für Mensch ... und Natur. Dabei sammelt sich im Lauf der Zeit nicht nur Unrat an, sondern auch verschiedene Pflanzenarten möchten gerne die Spielgeräte erobern. Zeit für weitere naturnahe Aktionen. Unser Schulhof ist ein Schmuckstück. In verschiedenen Aktionen haben wir uns Orte geschaffen, die unsere Schüler/innen nicht nur in den Pausen sehr gerne nutzen. Heute in der großen...weiterlesen

Ben Scharrer erfolgreich im Wettbewerb „Schüler experimentieren“

Gerade wurden die Bezirks-Sieger der bundesweiten Wettbewerbe "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren" ausgezeichnet. Dabei ist es schön anzusehen, wie sehr Motivation und Begeisterung nicht nur andere Schülerinnen und Schüler anstecken! Ben Scharrer aus unserer 6A hat für sein Projekt Stoppt oder bremst das Vakuum den Zellverfall? viel Zeit investiert und sich mit Pflanzen und dem Vakuum beschäftigt. Er...weiterlesen

Känguru der Mathematik 2021 – jetzt anmelden!
3. Februar 2021 Mathematik-Wettbewerbe

Auch 2021 möchten wir allen begeisterten Mathematiker/innen der Jahrgangsstufen 5-8 an unserer Schule die Teilnahme am beliebten Känguru-Wettbewerb ermöglichen. In Anbetracht der aktuellen Situation haben wir uns dafür entschieden, dass der Wettbewerb an unserer Schule ausschließlich als Online-Version durchgeführt wird. Hierfür steht wie im letzten Jahr ein digitaler Antwortzettel zur Verfügung, mit dem die Teilnehmer/innen...weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2020 – Von einem Berliner Mauerschweinchen und einer Portaner Prinzessin

Dieses Mal war es sehr knapp. Aber schlussendlich überzeugte Linus die Jury. „Wenn man von Lerbeck durch das Tal nach Lohfeld geht, liegt zur Linken der Rote Brink und zur Rechten der Königsbrink. Vom Königsbrink erzählt man sich folgende Sage: Einst haben auf den beiden Höhen prächtige Schlösser gestanden. In einem der Schlösser lebte ein reicher König mit seinen Töchtern. In dem anderen Schloss lebte eine...weiterlesen

Informatik-Biber 2020
5. November 2020 Informatik-Wettbewerbe

Das Gymnasium Porta Westfalica nimmt am Informatik-Biber-Wettbewerb 2020 teil. Jede Schülerin und jeder Schüler bekommt in Kürze die persönlichen Zugangsdaten per Mail zugesandt. Die Teilnahme ist kostenlos und sowohl in der Schule als auch von zuhause aus in der Zeit vom 9. bis 20. November möglich. Jeder aktive Teilnehmer erhält eine Urkunde und besonders gute Leistungen werden mit kleinen Preisen prämiert. Bitte...weiterlesen

Vive le français – mit Einsatz zum Französisch-Diplom
30. September 2020 Sprachen-Wettbewerbe

Félicitations! Die Fachschaft Französisch gratuliert den 26 Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr ihr DELF-Diplom erworben haben! Très bien! Dafür galt es, gleich zwei Hürden zu bewältigen: Am Samstag, den 25. Januar 2020, wurde in unserer Schule der erste Prüfungsteil abgelegt: Beim Hör- und Leseverstehen sowie beim Schreiben stellten die TeilnehmerInnen ihre Französisch-Kenntnisse auf drei Niveaus...weiterlesen

Julian überzeugt bei der Mitteleuropäischen Matheolympiade
28. September 2020 Mathematik-Wettbewerbe

Dieses Jahr fand die Mitteleuropäische Matheolympiade durch Corona nur in reduzierter Form statt. Aber auch bei der Arbeit am Rechner, alleine und im Team, überzeugte Julian Völlmecke und gewann eine Bronzemedaille bei diesem europäischen Wettbewerb. Gratulation! Es ist schon spannend, auf welchen Wegen man es überhaupt schaffen kann, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Hierzu muss man schon sehr erfolgreich auf bundesdeutscher...weiterlesen

Marian Rubin ist Sieger beim Geographiewettbewerb 2020
24. Juni 2020 Erdkunde-Wettbewerbe

Marian Rubin (Klasse 9A) hat bei Deutschlands größtem Geographiewettbewerb "Diercke WISSEN 2020" den Sieg auf Schulebene erlangt. Neben ihm gewannen zuvor auf Klassenebene der teilnehmenden Klassen Jannis Reipke (Klasse 7B), Fabian Wessel (Klasse 9B) sowie Miguel Hoffmann (Klasse 9C). Marian hat sich somit für den Landesentscheid Nordrhein-Westfalen qualifiziert. Auch dieses Jahr galt es wieder allerhand knifflige...weiterlesen

Wettbewerbe: The Big Challenge (Englisch) und Känguru (Mathematik). Beachtet die neuen Informationen

Wettbewerbe laufen etwas anders "The Big Challenge" und das "Känguru der Mathematik" sind Wettbewerbe, die an unserer Schule eine lange Tradition haben. Wegen der Coronakrise gehen sie in diesem Jahr etwas andere Wege, berichten die Organisator/innen Katharina Schenk, Sabrina Klima und Frank Telkmann. The BIG Challenge –Englisch-Wettbewerb goes online! Trotz der gegenwärtigen Situation soll der Spaß am Englischlernen...weiterlesen

Mit 600 € dotiert! Der Kulturpreis des Gymnasiums. Anmeldebedingungen geändert!

Das Gymnasium ruft euch mit der großzügigen Unterstützung des Fördervereins auf, Kultur zu schaffen! Nutzt die Zeit und setzt euch künstlerisch mit der Situation auseinander. Wir haben die Anmeldebedingungen geringfügig geändert. Es sind nun in allen Kategorien Gruppenbeiträge in einer Größe von max. drei Teilnehmer/innen zugelassen. Wir hoffen, dass damit mehr Schülerinnen und Schülern der Anreiz zur Teilnahme...weiterlesen

Wir sind Kreismeister im Schwimmen!
25. Februar 2020 Allgemein, Sport-Wettbewerbe

Im Schwimmen top! Die Jungen der Wettkampfklasse II gewannen bereits Ende Januar in Begleitung von Sportlehrer Jens Hellwig und Lea Weiß vor dem favorisierten Ravensberger Gymnasium aus Herford den Titel. Das ist eine kleine Sensation, da das Ravensberger ansonsten in fast allen Wettkampfklassen dominierte und vier Titel holte. Insgesamt hatte man am Ende sogar einen Vorsprung von fast drei Minuten! Leider reichte...weiterlesen

Mitglieder der Physik-Clever-AG gewinnen Preise

Physiktalente fördern und fordern, das ist das Ziel des „Bundesweiten Wettbewerbs Physik“ des Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts (MNU). Gleichzeitig soll auch das Interesse für die Vielseitigkeit der Physik geweckt und möglichst viele Schülerinnen und Schüler für diese Naturwissenschaft begeistert werden. Über experimentell-anschauliche Problemstellungen wird...weiterlesen

Julian Völlmecke für das Bundesfinale qualifiziert
7. Januar 2020 Mathematik-Wettbewerbe

Julian hat ein weiteres Mal gewonnen! In der 2. Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik holt er sich damit die Qualifikation für das Bundesfinale, das im Februar 2020 in Hessen stattfinden wird. Wir sagen: "Herzlichen Glückwunsch" und drücken für das Finale die Daumen!       Patrick Bauermann vom Talentförderzentrum "Bildung und Begabung" und Leiter des Wettbewerbs, NRW-Schulministerin Yvonne...weiterlesen

Neal Mohme überzeugt die Jury beim Vorlesewettbewerb 2019
8. Dezember 2019 Sprachen-Wettbewerbe

Alle Jahre wieder, dieses Jahr am Nikolaustag. Neal Mohme gewann den traditionellen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, initiiert von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereines des Deutschen Buchhandels. Zunächst stellten Jula Kliemann (Klasse 6A), Neal Mohme (Klasse 6B) und Lisa Uhlig (Klasse 6C) Textausschnitte aus von Ihnen gewählten Lieblingsbüchern vor. Neal präsentierte eine Stelle aus „Der...weiterlesen

GSV Holzhausen-Vennebeck erster Funino-Stadtmeister
1. Oktober 2019 Sport-AGs, Sport-Wettbewerbe

Am Ende war der Jubel riesengroß: Die GSV Holzhausen-Vennebeck ist der erste Funino-Stadtmeister der Portaner Grundschulen! Die Spieler um den betreuenden Lehrer Erwin Voth setzten sich gegen die Grundschulen Barkhausen, Hausberge und dem GSV Eisbergen-Veltheim durch und freuten sich über den eigens dafür gestifteten Riesenpokal der Sparkasse Bad Oeynhausen-Porta Westfalica. Eingeladen hatte unsere Schule die Grundschulen...weiterlesen

Wir sind Kreismeister! WK III-Fußballteam gewinnt das Finale

Unsere Schule ist Fußball-Kreismeister! Mit 7:1 gewann das WK III-Team auch in dieser Höhe mehr als verdient gegen das Wittekindgymnasium Lübbecke. In einer sehr starken Teamleistung ragte ein Spieler besonders hervor: David Milz. Er schoss insgesamt  fünf Tore.   Sportlehrer Olaf Küster hatte das Team gut eingestellt: Hohe Laufbereitschaft, schnelles Passspiel in die Spitzen, viel über die Flügel....weiterlesen

WK II-Fußballteam verpasst denkbar knapp das Finale
16. September 2019 Allgemein, Sport-Wettbewerbe

Das war knapp und ärgerlich: Wegen des schlechteren Torverhältnisses verpasste unser WK II-Team den Finaleinzug der Schulkreismeisterschaft im Fußball. Gegen das Immanuel-Kant-Gymnasium (IGK) Bad Oeynhausen spielte unsere Mannschaft 0:0, gegen das Besselgymnasium 2:2. Da das Besselgymnasium allerdings ein 1:1 gegen das IKG erreichte, sprach das Torverhältnis von 3:3 für die Besselaner. Ballbesitz schießt keine...weiterlesen

WK III-Fußballteam erreicht das Finale
16. September 2019 Allgemein, Sport-Wettbewerbe

Die Freude nach dem Abpfiff war bei allen riesengroß: Unser WK III-Team hat das Finale der Schulkreismeisterschaften im Fußball erreicht. Durch zwei ungefährdete 1:0-Siege gegen die Realschule Hausberge und die Realschule Nord Bad Oeynhausen spielt man nun um den Kreismeistertitel gegen das Wittekindgymnasium Lübbecke. Fünf Spieler aus der Vorrunde musste Sportlehrer Olaf Küster ersetzen, da diese sich auf Klassenfahrt...weiterlesen

Vierter Platz und Sieger-Besieger

Nicht unzufrieden, aber auch nicht vollends zufrieden kehrte unser Schulteam vom Vergleichsturnier der Partnerschulen des Fußballs aus Hüllhorst zurück. Am Ende stand ein guter vierter Platz von acht teilnehmenden Mannschaften zu Buche, es hätte aber durchaus mehr sein können. Denn hätte - wie üblich bei den Schulturnieren - der direkte Vergleich bei Punktgleichheit gezählt, wäre unsere Mannschaft im Finale...weiterlesen

Teamgeist im Sport – Bundesjugendspiele 2019
29. Juni 2019 Sport-Wettbewerbe

Viele motivierte Sportler/innen, ein großes Team aus gut abgestimmten Organisatoren, der Bergsportplatz und das optimale Wetter machten die diesjährigen Bundesjugendspiele zu einem vollen Erfolg. Diese waren nicht nur in sportlicher Hinsicht ein voller Erfolg und zeigten, welche verbindende Kraft sich im Sport entfalten kann. Die Zusammenarbeit der Sportlehrer/innen, der Jahrgangsstufe Q1 und der Informatiklehrer...weiterlesen

Happy End in der letzten Spielsekunde
29. Juni 2019 Sport-Wettbewerbe

Es war eine der bisher spannendsten Vorrunden für unsere Wettkampf III-Mannschaft bei den Fußballkreismeisterschaften am Immanuel-Kant-Gymnasium in Bad Oeynhausen: In letzter Sekunde verwandelte Marius Koch einen Elfmeter zum 2:2-Unentschieden gegen das IKG Bad Oeynhausen und zog damit in die Zwischenrunde ein. Bei den hohen Temperaturen gewann unser Team um Spielführer Linus Küster ihr erstes Spiel gegen...weiterlesen

Das Känguru der Mathematik 2019

Zur diesjährigen Preisverleihung konnten zahlreiche Preise an die siegreichen Schülerinnen und Schüler übergeben werden. In einer fröhlichen Runde nahmen die Preisträger am 4. Juni 2019 ihre Geschenke als besondere Auszeichnung aus der Hand der Schulleiterin Frau Burmester entgegen. Folgende Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums haben am Känguru-Tag herausragende Leistungen gezeigt: Klasse 5 3....weiterlesen

Qualifiziert für die Zwischenrunde

Mit zwei Siegen qualifizierte sich unser Wettkampfklasse II-Team für die Zwischenrunde der Schulkreismeisterschaften im Fußball und machte es dabei vor allem im letzten Spiel spannend. Die Vorrunde wurde an der Gesamtschule Porta Westfalica in Lerbeck gespielt und wurde zur "inoffiziellen Stadtmeisterschaft", da alle weiterführenden Portaner Schulen gemeldet waren. Gegen die Realschule Hausberge legte man bei bereits...weiterlesen

Julian belegt wieder einen ersten Platz

Julian belegt wieder einen ersten Platz – diesmal bei der Mathematik-Olympiade auf Bundesebene (veranstaltet vom 12.-15.5.2019 in Chemnitz) Auch in Sachsen an der Technischen Universität Chemnitz ist das Städtische Gymnasium Porta Westfalica jetzt bekannt: Julian Robin Völlmecke, Olympiadeklasse 10, Schüler der EF des Städtischen Gymnasiums Porta Westfalica (NRW), hat einen großartigen 1. Preis bei der Bundesrunde...weiterlesen

Biologie-Leistungskurs bei Präventionswettbewerb ausgezeichnet

In einem deutschlandweiten Alkoholpräventionswettbewerb der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist der Biologie-Leistungskurs aus der Q2 ausgezeichnet worden. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich zusammen mit ihrer Biologielehrerin Frau Dr. Kellner-Baumgartner über ein Preisgeld für die Kurskasse. Im Rahmen der Gesundheits- und Pflegekonferenz im Kreishaus überreichte Landrat Dr. Ralf Niermann...weiterlesen

Platz drei in der Endrunde
9. Mai 2019 Sport-Wettbewerbe

Sehr zufrieden kamen die jüngsten Fußballer unserer Schule von der Endrunde der Schulkreismeisterschaften der Wettkampfklasse IV nach Hause. Ihnen gelang zwar nicht der große Coup, aber immerhin belegten sie Platz drei in der Endabrechnung. Für die erste faustdicke Überraschung hätten die Spieler um Sportlehrer Olaf Küster beinahe im Auftaktspiel gegen das Besselgymnasium, welches die Endrunde gewann...weiterlesen

Wir kooperieren mit der JSG Hausberge-Holzhausen

DFB-Doppelpass 2020 - Schule und Verein: Ein starkes TEAM! Unter dieses Motto haben der DFB und sein Partner ihre vielfältigen, basisorientierten Mitmach-Fußballangebote für Schulen und Vereine gestellt. Auch unsere Schule wird ab dem Schuljahr 2019/20 mit dem SV Hausberge und dem TuS Holzhausen/Porta, die beide zusammen die JSG Hausberge-Holzhausen im Jugendbereich bilden, den Doppelpass spielen. So wird ein Trainer...weiterlesen

Julian Robin Völlmecke: Zwei Siegerehrungen innerhalb von einer Woche für außergewöhnliche Mathematikleistungen
25. April 2019 Mathematik-Wettbewerbe

23.3.2019: Siegerehrung für den ersten Preis in der Landesrunde der 58. Mathematik-Olympiade an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. In der Landesrunde NRW nehmen die Besten der Regionalrunden (Julian vertrat den Kreis Minden-Lübbecke) an einem zweitägigen Klausurwettbewerb teil. Julian hat damit die Qualifikation für das 13 Mitglieder umfassende NRW-Team (12 von ihnen sind auf dem Bild mit NRW-Fahne...weiterlesen

Wettkampfklasse IV-Team gewinnt souverän die Vorrunde

Was für ein verheißungsvoller Auftritt: Mit drei Siegen und 14:3 Toren meisterte das jüngste Fußballteam unseres Gymnasiums die Vorrunde der Fußballkreismeisterschaften und steht damit in der Finalrunde am 06. Mai an der Gesamtschule Hüllhorst! Alle Spieler sind in der Talentförderung im Rahmen unserer Kooperation "Partnerschule des Fußballs" und haben damit ihren ersten Teilerfolg eingefahren. Das erste...weiterlesen

Erdkunde-Wettbewerb „Diercke Wissen 2019“

Yannick Zachrai aus der 8C ist unser Schulsieger Etwa 170 SchülerInnen unserer Schule nahmen am diesjährigen Erdkunde-Wettbewerb, welcher bereits im Januar begann, teil. Seit Ende März steht der Schulsieger fest: Yannick Zechrai aus der 8C belegt den ersten Platz, gefolgt von Savas Schmidt aus der 7D und Maarten Deerberg aus der 9C. Die SchülerInnen mussten sich verschiedenen Fragen und Aufgaben stellen...weiterlesen

Zweimaliger Sieg bei den Schwimmkreismeisterschaften
20. Februar 2019 Allgemein, Sport-Wettbewerbe

Die diesjährigen Kreismeisterschaften im Schwimmen, die am 5. Februar im H2O Herford stattfanden, waren für beide Mannschaften unserer Schule ein voller Erfolg. Sowohl die Mädchen als auch die Jungen unseres Gymnasiums wurden Kreismeister in der WK II (Wettkampfklasse Jahrgang 2002 - 2005). Wir hoffen, dass wir uns aufgrund unserer Siegerzeiten für die Landesmeisterschaften im Mai in Dortmund qualifizieren...weiterlesen

Julian weiter auf der Siegerstraße
13. Februar 2019 Mathematik-Wettbewerbe

Im Finale des Bundeswettbewerbs Mathematik (BWM) konnte Julian Robin Völlmecke (15-jähriger Schüler der EF unseres Gymnasiums) wieder ganz hervorragende Ergebnisse und so den außergewöhnlichen Bundessieg erringen. Zwei Tage lang fand in Hofgeismar bei Kassel die letzte, entscheidende Bundesrunde statt. Nach seiner Qualifikation in zwei Vorrunden musste sich Julian nun in einem einstündigen Kolloquium beweisen...weiterlesen

Preisverleihung Mathe B-Tag 2019
11. Februar 2019 Mathematik-Wettbewerbe

"Die kleine (grüne) Schlange Lena ist nur 15 cm lang und friert beim Schlafen in der Nacht. Ihr Vater Marko möchte sie daher mit einer Decke wärmen, die wegen der Kosten möglichst klein sein soll. Lena hat nun keine feste Schlafhaltung, daher muss für jede beliebige Schlafposition die Decke ausreichend Abdeckung bieten." Mathematisch knapper lässt sich diese Aufgabenstellung auch formulieren: Welchen Flächeninhalt...weiterlesen

Ausgezeichnete Leistungen bei der Mathematik-Olympiade 2018/19
20. Januar 2019 Mathematik-Wettbewerbe

Die diesjährige Preisverleihung der Mathematik-Olympiade fand am 17.01.2019 im Rahmen einer kreisweiten Feierstunde in der Sparkasse Bad Oeynhausen-Porta Westfalica in Bad Oeynhausen statt. In ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe konnten Julian Robin Völlmecke (EF), Charlotte Beckmann (9a) und Josephine Beckmann (6a) ausgezeichnete Leistungen erbringen, sich auf Kreisebene ganz vorn platzieren und teilweise für die Landesrunde...weiterlesen

Der Sieger der 2. Runde beim Bundeswettbewerb Mathematik heißt erneut Julian Robin Völlmecke

Julian Robin Völlmecke erreicht den 1. Preis   Siegerehrung vom Bundeswettbewerb Mathematik (2. Runde) in Wuppertal   Der Bundeswettbewerb Mathematik 2018 startete Anfang Dezember 2017 mit der Ausgabe der neuen interessanten und anspruchsvollen Aufgaben zu Algebra, Geometrie, Zahlentheorie oder Kombinatorik. Bundesweit beteiligten sich knapp 1400 Schülerinnen und Schüler an der ersten Hausaufgabenrunde. Die eingereichten...weiterlesen

Rosa Sophie Tillwix ist Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs 2018
16. Dezember 2018 Sprachen-Wettbewerbe

Dieses Jahr gab es ein Jubiläum. Der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels jährte sich zum 60. Mal. Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen haben ihre Lieblingsbücher bei weihnachtlicher Atmosphäre in der Schülerbibliothek vorgestellt und daraus vorgelesen. Rosa Sophie Tillwix  (Klasse 6 B) entschied den Wettbewerb für sich. Sie überzeugte die vierköpfige Jury mit dem Ausschnitt...weiterlesen

Wir sind Partnerschule des Fußballs

Jetzt ist es offiziell: Unser Gymnasium ist Partnerschule des Fußballs. Ab sofort werden Talente der Klassen 5 und 6 und im späteren Verlauf auch die der Klassen 7 und 8 in einer Extra-Trainingseinheit nach den Richtlinien des DFB fußballerisch gefördert. Am 09. November unterzeichneten Schulleiterin Susanne Burmester und Volker Antczak, Koordinator für Schule, Kita und Verein des Fußball- und Leichtathletikverbandes...weiterlesen

Julian Völlmecke erfolgreich in der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade

Julian Robin Völlmecke unter den Top-Nachwuchsmathematikern in Deutschland – beste Platzierung für einen NRW-Teilnehmer in seinem Jahrgang Zur Bundesrunde der 57. Mathematik-Olympiade traten vom 13. bis 16. Juni 2018 197 Mathematik-Asse in Würzburg an. Julian hatte – wie die übrigen Teilnehmer dieser diesjährigen nationalen Runde - auf Schul-, Kreis- und Länderebene überzeugende Leistungen gezeigt und sich...weiterlesen

Kreismeisterschaften in Leichtathletik
17. Juni 2018 Sport-Wettbewerbe

Der Ausruf „Unsere Jungen haben gewonnen!“ löste eine große Freudewelle aus. Die Jungenmannschaft setzte sich hierbei gegen fünf andere Mannschaften durch und auch die Mädchen mussten sich nur einem Sportgymnasium geschlagen geben. Und sie haben es sich verdient. Schließlich war ein großer Teil dieser Mannschaften bereits in den letzten Jahren immer wieder dabei und sammelte so (auch die Fuß- oder Handballer)...weiterlesen

Kunstwerke für ein Museum gesucht – unsere auch?!
17. Juni 2018 Wettbewerbe

Ja, natürlich waren wir, die Klasse 5c, auch gemeint und haben beim großen Malwettbewerb „Kunst gesucht! Ihr malt ein Bild, wir bringen es ins Museum“1 mitgemacht. Das Thema lautete: In was für einer Welt möchtest du in Zukunft leben? So haben wir überlegt, was erfunden werden müsste, damit unsere Welt besser, schöner, friedlicher wäre, wie Menschen zusammenleben und einander behandeln sollten und was wir den Tieren...weiterlesen

Leichtathletik-Wettkämpfe der 6. und 7. Klassen
10. Juni 2018 Sport-Wettbewerbe

Und wieder lachte die Sonne… Am 29. Mai, bei strahlendem Sonnenschein, fanden die Leichtathletik Wettkämpfe Wettkampfklasse IV der 6. und 7. Klassen im Weserstadion statt. Diesmal waren wir mit zwei Mannschaften am Start. Unter den zehn teilnehmenden Mannschaften konnten wir die Plätze vier und sieben belegen. Dabei zeigten unsere Schülerinnen und Schüler der ersten Mannschaft insbesondere beim Hochsprung sehr...weiterlesen

Känguru: Julian Völlmecke erneut erfolgreich!

Auf Julian wartet das internationale Mathe-Camp in Zakopane (PL), zu dem er nach seiner außerordentlich erfolgreichen Teilnahme am Känguru-Wettbewerb 2018 am Städtischen Gymnasium eingeladen wurde. Nur die besten Teilnehmer aus den Klassenstufen 9 und 10 aller bundesdeutschen Teilnehmer erhalten eine solche Einladung in ein internationales Mathecamp. Er zählt zu den 14 besten (von ca. 42000) Känguru-Teilnehmern...weiterlesen

Känguru der Mathematik 2018

Wer erspäht die Lösung? – Unter diesem Motto ging das Känguru der Mathematik am 18.3.2018 zum 24. Mal in Deutschland an den Start. 75 Minuten aufregende Mathematik-Rätsel lösen stand an diesem Tag für alle Klassen von Jahrgang 5 bis Jahrgang 8 auf dem Plan. Nach den zentralen Auswertungen der Lösungen aller bundesdeutschen Teilnehmer an der Humboldt-Universität in Berlin haben viele der am diesjährigen Känguru-Tag...weiterlesen

Jüngstes Team auf Platz vier
23. April 2018 Sport-Wettbewerbe

Mit Platz vier schied die jüngste Fußballmannschaft des Gymnasiums nach der Vorrunde der Schulkreismeisterschaften im Fußball aus. Für die Endrunde haben sich das Besselgymnasium Minden (12 Punkte, 21:1 Tore) und die Gesamtschule Porta Westfalica (6 Punkte, 7:8 Tore) qualifiziert. Im ersten Spiel verlor man gegen die Gesamtschule Porta Westfalica mit 2:0, gegen das Besselgymnasium Minden, Partnerschule des Fußballs,...weiterlesen

Landesrunde der Mathematik-Olympiade erfolgreich abgeschlossen
25. März 2018 Mathematik-Wettbewerbe

Nach zwei sehr erfolgreich absolvierten Runden der Mathematik-Olympiade 2017 (der Schul- und Kreisrunde) hat Julian Robin Völlmecke, ein Schüler aus der Klasse 9c des Städt. Gymnasiums Porta Westfalica, unsere Schule und unseren Kreis auf der Landesebene der Mathematik-Olympiade vertreten. Auch in dieser dritten Runde vermochte Julian großartige Ergebnisse zu erreichen: Am 17.3.2018 fand die Siegerehrung der Landesrunde...weiterlesen

Schwimmkreismeisterschaften: Rang 2 für die Jungen
31. Januar 2018 Sport-Wettbewerbe

Platz zwei für die Jungen, Platz vier für die Mädchen -  so lautete das Endergebnis des Städtischen Gymnasiums Porta Westfalica bei den diesjährigen Schwimmkreismeisterschaften der WK III. Am Start im H2O in Herford waren Schüler und Schülerinnen der Klassen 6 bis 9. „Wir hatten bei den Jungen großes Pech“, so Sportlehrer Jens Hellwig, der beide Teams auf die Beine gestellt hatte und tatkräftig von Lea Weiß...weiterlesen

Mathematik-Olympiade 2017/18
23. Januar 2018 Mathematik-Wettbewerbe

In der diesjährigen Mathematik-Olympiade, bei der besonders interessierte und motivierte Schülerinnen und Schüler anfangs in einer Hausaufgabenrunde (Schulrunde) kniffelige Aufgaben bearbeiten und dann in einer weiteren Klausurrunde (Kreisrunde) gegen Teilnehmerinnen und Teilnehmer vieler weiterer Schulen des Kreises angetreten sind, gelangen in dieser zweiten Runde einigen Schülerinnen und Schülern unseres Gymnasiums...weiterlesen

Mathe-A-lympiade – ein Rückblick auf 2017
20. Dezember 2017 Mathematik-Wettbewerbe

Im Jg. Q2 gelang es folgenden Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Mathematikwettbewerbs A-lympiade, über sieben Stunden sinnvoll in Teamarbeit zu arbeiten. Erfolgreich vermochten sie dabei eine sehr komplexe Aufgabenstellung „Ambergreen - eine Vision wird wahr: Umstieg der Stadt auf erneuerbare Energien“ differenziert und vielfältig zu untersuchen und ein Gutachten für die Entscheidungsträger zu formulieren. Mit...weiterlesen

Känguru der Mathematik – ein Rückblick auf 2017
20. Dezember 2017 Mathematik-Wettbewerbe

Unter diesem Motto haben sich alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 unseres Gymnasiums mit mathematischen Knobelaufgaben befasst. Neben Känguru-Bilder-Aufgaben gab es andere mit Ameise und Käfer, mit Igel und mit Nashörnern; viele weitere Anwendungssituationen waren zu klären und auch innermathematische Probleme zu lösen, insgesamt 24 bzw. 30 Aufgabenstellungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden...weiterlesen

Amalia Braun beeindruckt beim Vorlesewettbewerb

Dieses Mal war die Entscheidung besonders knapp. Amalia Braun  (Klasse 6 A) siegte beim traditionellen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am Gymnasium Porta Westfalica. An der Endausscheidung am Nikolaustag nahmen auch Chantal Bilic (Klasse 6 B), Dorothea Rüdiger (Klasse 6 C) und Dayna Zabel (Klasse 6 D) teil, die die Vorausscheidung in ihren Klassen gewonnen hatten. Auch das Mindener Tageblatt hat über die Gewinner...weiterlesen