Alle Beiträge für Lernen | Unterricht | Politik/Wirtschaft, Sozialwissenschaften (Unterricht) |

SoWi-Kurse der Q1 und Q2 besuchen den Landtag NRW

In Begleitung von Jens Kunze, Christian Andres und Esther Lienau erreichte die Gruppe nach einer Fahrt mit dem Bus gegen Vormittag Düsseldorf. Zunächst hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken, bevor sie den Landtag von innen erkunden konnten. Nach einer Taschenkontrolle ging es in einen kleinen Sitzungssaal, in dem sich die Landtagsabgeordnete für den Mühlenkreis,...weiterlesen

Q1 unterrichtet EF über Wirtschaftstheorien

Am Donnerstag, den 25.01.2018, haben Schülerinnen und Schüler des SoWi-LKs der Q1 unter der Leitung von Dr. Petzold einigen Schülerinnen und Schülern der EF einen Überblick über die systemkonformen und systemkritischen Wirtschaftstheorien gegeben. Das Ziel war, den Schülerinnen und Schülern der EF einen Einblick in ein LK Thema zu vermitteln und Fragen zu beantworten. Hierfür wurden die Wirtschaftstheorien gewählt,...weiterlesen

U18-Bundestagswahl am GymPW

Am 12. September 2017 waren alle Schüler_innen der Jahrgänge 7 bis Q2 zur Bundestagswahl erneut zu einer U18-Wahl an unserer Schule aufgerufen. Die U18-Bundestagswahl ist ein Projekt der politischen Bildung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Junge Menschen sollen dabei insbesondere Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen erkennen und Versprechen der Politik hinterfragen....weiterlesen

Umfrage zum Thema „Verschuldung und Verbraucherrechte“

Der EF-Sowi-Kurs von Hr. Petzold hat eine Umfrage zum Thema "Verschuldung und Verbraucherrechte" durchgeführt. Die Umfrage wurde in Eisbergen und Hausberge zu verschiedenen Zeiten durchgeführt, um ein breites Spektrum an Befragten zu haben. Die Ergebnisse der Umfrage können Sie diesem PDF entnehmen.weiterlesen

Wir haben die Wahl!

Diese Tage ist viel los am Städtischen Gymnasium in Porta Westfalica. „Wir machen mit!“, das war der einhellige Beschluss der Schülervertretung und einiger Sowi-Lehrer des Städtischen Gymnasiums, als der Bürgermeister als Schirmherr der Aktion für Porta Westfalica, bei den Schulen um Unterstützung der Aktion U-18-Wahl bat. Gemeinsam mit der Schülervertretung, dem Schulsozialarbeiter und der Jugendhilfe...weiterlesen

Unterrichtsprojekt: Schüler werden zu Lehrern

Im Rahmen des Sowi-Leistungskurses der Q1 haben es sich einige von uns zur Aufgabe gemacht, das, was wir gelernt haben, an unsere Nachfolger weiterzugeben. Also haben vier von uns in Zusammenarbeit mit Herrn Petzold eine Doppelstunde für einen Kurs der EF erarbeitet. Das Thema der Doppelstunde lautete "Wirtschaftstheorien". Von kritischen Theorien von Karl Marx über neoliberale Theorien von Schumpeter war alles dabei....weiterlesen

Jugendliche dürfen wählen

Gymnasium Porta Westfalica richtet im Schulgebäude ein Wahllokal für die U18-Wahl ein Was ist U18? U18 ist ein Projekt der politischen Bildung. U18 setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen und sich somit politisch ausdrücken können, um für sich selbst und Gleichaltrige politische Bildung zu machen. U18 unterstützt junge Menschen darin, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei-...weiterlesen